Eicken

Beschreibung
Der Stadtteil Eicken befindet sich im Nordosten Mönchengladbachs unweit des Mönchengladbacher Stadtzentrums. Die Bebauung ist sehr heterogen: Vom Villengebiet im Westen bis zum typischen städtischen Geschosswohnungsbau, z.T. noch geprägt durch sehr schöne Jugendstil- und Gründerzeithäuser in Richtung Bahnhof im Osten. In Eicken ist städtebaulich alles vertreten. In Eicken wohnt man mondän bis einfach, mit guter Infrastruktur und besten Verkehrsanbindungen. Kindergärten, eine Grundschule, eine Hauptschule, eine Kampfkunstschule sowie ein Altenheim und Ärzte sind vor Ort.

Einkaufen
Im Kern von Eicken befindet sich die Fußgängerzone. In der näheren Umgebung findet man alle Einrichtungen für den täglichen Bedarf und diverse Einkaufsmöglichkeiten. Die Haupteinkaufsstraße von Mönchengladbach, die Hindenburgstraße, ist wie der Hauptbahnhof fußläufig erreichbar.


Eicken in MG   Der Stadtteil Eicken in Mönchengladbach   Der Stadtteil Eicken in Mönchengladbach   Eicken in Mönchengladbach 

Freizeit & Spazieren
Wer Ruhe und Erholung in der Natur sucht, kommt mit dem Fahrrad Richtung Viersen schnell ins Grüne. Auch der „Bunte Garten“ bietet sich für einen Spaziergang an und erstreckt sich über rund 30 Hektar. Ansonsten genießt man in der Freizeit alle Vorzüge einer städtischen Wohnlage.

Verkehrsanbindungen
Die Autobahn A 52 ist in wenigen Autominuten zu erreichen. Der Hauptbahnhof und der Busbahnhof sind fußläufig erreichbar.

 

Der Stadtteil Eicken in Mönchengladbach   Der Stadtteil Eicken in Mönchengladbach   Der Stadtteil Eicken in Mönchengladbach    Eicken in MG